top of page

Lussheimer Nachrichten - 20.04.23

Aktualisiert: 24. Apr. 2023

Das Wetter spielt nur bedingt mit, aber davon ließen sich viele Mitglieder des Tennisvereins Lußheim nicht abhalten. Rolf Herrmann konnte pünktlich um 10.30 Uhr bei einem Glas Sekt die Tennissaison eröffnen. Leider müssen die Plätze noch bis zum 20.04. witterungsbedingt gesperrt bleiben. So kamen nur unsere jüngsten Mitglieder in den Genuss Tennis spielen zu dürfen. 16 Kinder nahmen an dem von Ariane Amon und ihrem Trainerteam organisierten Kleinfeldturnier, mit viel Spaß und Begeisterung teil. Der Saisonstart wurde auch genutzt um neue Mannschaftsfotos aufzunehmen, sich am Wilson Verkaufsstand mit der neuesten Tennismode oder mit dem Vereinshoody auszustatten. Beim Kinderschminken wurden unser Kleinsten in Katzen und Schmetterlinge verwandelt, so kam jeder auf seine Kosten.

Die Saisoneröffnung wurde kulinarisch von unserem neuen Clubhausteam rund um Hasan und Kostas routiniert begleitet, ein gelungener Einstand, der viel Vorfreude auf schöne Stunden auf der Clubhausterrasse macht. Abgerundet wurde das gastronomische Angebot mit Crêpes, die Dennis wie immer perfekt auf der heißen Platte zubereitete. Jetzt muss nur noch das Wetter besser werden, dann kann auch die sportliche Vorbereitung auf die neue Saison starten. ABA

Gruppenbild Jugendmannschaften

Rolf Herrmann eröffnet die Tennissaison 2023

57 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page