top of page

3. Spieltag der Medenrunde




Schon am Samstag sind die Mädels der U18 nach einer langen Reise in und gegen Wertheim angetreten. Dort erwarteten sie leistungsstarke Gegner, die kein Match abgaben. Die Fairness und Freundlichkeit unserer Spielerinnen wurde von der gegnerischen Mannschaft sogar im Spielberichtsbogen erwähnt.

Die U12 grün gemischt war gegen Eppelheim am Start und verlor nach harten Kämpfen mit 0:6.

Die U12m war in Käfertal angetreten und gewann mit 4:2.

In der U15m wurden nur zwei Spiele gegen die erfahreneren Jungs aus Neckargemünd gewonnen, so dass der Spieltag mit 2:4 verloren gegeben werden musste.

Am Sonntag zeigten die Damen und Herren des Vereins auf heimischer Anlage, was sie konnten. Die Damen gewannen gegen den TSG Heidelberg 2 mit 7:2. Die Herren lieferten mit 9:0 ein noch klareres Ergebnis gegen den TC Schriesheim ab. Im Gegensatz dazu machten es die Herren 30 auswärts gegen den TC BW 1929 Eberbach 2 spannend. Nach den Einzeln stand es 3:3, so dass die Doppel entscheidend waren. Durch eine kluge Aufstellung konnten dann letztendlich zwei Doppel und damit der gesamte Spieltag mit 5:4 gewonnen werden.

Unsere Kleinsten durften im Lokalderby gegen Hockenheim 2 antreten und verloren leider mit 2:4.


Gruppenbilde Damen & Herrenmannschaft

10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page