Frühlingsworkshop mit unserem Trainerteam

wie in jedem Jahr gibt es zum Saisonstart die Möglichkeit,
sich im Rahmen eines Wochenendworkshops auf die neue Saison
einzustimmen. Dieser Workshop ist geeignet für Anfänger genauso
wie für Fortgeschrittene und Profis. Ariane nimmt eine
entsprechende Gruppeneinteilung vor. Am 30.04. und 01.05. 2022
findet der Workshop bei uns auf der Anlage statt. Wer allerdings
noch mehr Lust hat, kann sich auch eine Woche zuvor in Ziegelhausen
anmelden. Alles Weitere könnt Ihr dem Flyer entnehmen.

Saisonstart und Bespielbarkeit der Plätze

Leider hat die kalte Witterung der letzten Woche unseren Plätzen
nicht besonders gut getan. Dennoch werden die Plätze von Tag zu Tag besser
und ab morgen findet für die ganz Kleinen unter uns ein Trainingscamp auf
5 Plätzen statt. Dieses Camp soll sozusagen die Generalprobe für die Plätze sein
und wir hoffen, dass über Ostern das erste Mal von allen gespielt werden kann.

Bitte denkt daran:
– nur mit glatten Sohlen spielen
– noch keine Matches machen
– nach jedem Spiel den Platz abziehen, die Löcher in den Plätzen
mit den Scharrierhölzern zuschieben und nochmals den Platz abziehen

Tenniscamps 2021

Liebe Tennisfreunde,

so wie es im Moment aussieht, können wir wieder unser jährliches Sommercamp mit dem Trainerteam von Ariane Amon durchführen. Sie bietet sowohl für Jugendliche als auch für Erwachsene im August und September Tenniscamps an, in denen sehr intensiv alle Facetten rund um ein gutes und erfolgreiches Tennisspiel trainiert werden. In der ersten Augustwoche findet ein Camp in Ziegelhausen statt (TCZ), in der zweiten Augustwoche in Neulußheim (TVL) und in der zweiten Septemberwoche nochmals in Ziegelhausen.

Du kannst dabei an den Camps in Neulußheim als auch in Ziegelhausen teilnehmen. Selbst Nichtmitglieder haben die Möglichkeit, bei den Camps mitzumachen.

Alle weiteren Details wie Uhrzeiten, Termine und Anmeldungen stehen in dem nachfolgenden Flyer.

Viel Erfolg und viel Spaß bei den Camps wünscht Dir der Vorstand des TV Lußheim.

Mixedclubmeisterschaften 2020 erfolgreich zu Ende gegangen

Wie in jedem Jahr fanden auch in 2020 die Clubmeisterschaften im Mixed Ende September statt. Mit fünf Meldungen wurden die Meisterschaften am Freitag, den 25.09. gestartet. Gespielt wurde im Modus „jeder gegen jeden“, sodass jede Paarung insgesamt 4 Spiele austragen konnte. In den Vorjahren konnten die Meisterschaften jeweils an einem Wochenende ausgespielt werden. Leisder hat das Wetter am Samstag den Spielen ein Strich durch die Rechnung gemacht. So wurde am Sonntag ein Mammutprogramm ausgetragen und die restlichen Spiele über die Woche verteilt. Die Sieger standen schließlich am Freitag Abend, den 02.10.2020 fest und wurden im Rahmen einer kleinen Siegerehrung und einem Glas Sekt gekürt. Mit einer herausragenden Leistung wurde die Paarung Saskia Eigner/ Georg Gulba Clubmeister 2020 im Mixed. Platz 2 eroberte sich die Paarung Marie- Luise Heckmann/ Thomas Haehnel vor der Paarung Anja Eisinger/ Klaus Eisinger. Herzlichen Glückwunsch an die erfolgreichen Paare.

Die neuen Mixedclubmeister: Georg Gulba und Saskia Eigner

Lußheim Open für 2020 abgesagt

Auf Grund der Pandemie- Situation und der Verantwortung, die wir als Verein haben, fiel gestern Abend der Entschluss, die Lußheim Open in 2020 komplett abzusagen. Wir halten es für extrem schwierig, die erforderlichen Vorgaben der Landesverordnungen und des Ordnungsamtes zu erfüllen. Für uns geht die Gesundheit aller Spieler und Gäste vor, weshalb wir uns schweren Herzens zu diesem Schritt entschlossen haben. Wir freuen uns auf eine Neuauflage in 2021 unter dann hoffentlich besseren Voraussetzungen und Rahmenbedingungen.

Öffnung unserer Tennisanlage in den nächsten Tagen

Liebe Mitglieder,

die Zeit des Wartens geht zu Ende und wir werden in den nächsten Tage wieder Tennis spielen können.

Wir werden allerdings einige Auflagen und Richtlinien haben, die von allen zu beachten sind, damit wir die Anlage nutzen können.

Zur Zeit warten wir noch auf die Genehmigung der Gemeinde um die Platzanlage für den Spielbetrieb frei zugeben.

Aktuelle Infos zur Durchführung der Medenrunde 2020

Der Badische Tennsiverband hat mit Stand 14.04.2020 für die Durchführung der diesjährigen Medenrunde 3 mögliche Szenarien skizziert.

  1. Aktuelles Szenario 1

    Start der Medenrunde am 15.06.2020/ Ende voraussichtlich 09.08.2020.

    Die Mixedrunde soll wie geplant im August/ September durchgeführt werden, allerdings komplett als 4er Mannschaften.
  2. Szenario 2

    Sollten am 01.06. weitere behördliche Auflagen vorliegen, wird die Medenrunde abgesagt (Ausnahme: Badenliga).

    Im Gegenzug wird für die Aktiven und Altersklassen ein neuartiger Pokalwettbewerb für 2er-Teams im Doppel-KO-System eingeführt.
    Die erste Runde soll noch vor den Sommerferien stattfinden, die zweite dann Mitte August.
    Die Wettbewerbe werden sowohl nach Altersklassen (Aktive, AK 30, AK 40, AK 50) als auch nach Spielstärke (Bezirks- und Kreispokal) unterteilt. 

    Die Mixedrunde soll – wie im Szenario 1 beschrieben – durchgeführt werden.
  3. Szenario 3

    Sollte am 25.06.2020 weiterhin kein Spielbetrieb absehbar sein, wird der Sommerspielbetrieb komplett abgesagt.

Mixedclubmeisterschaften vom 27.09. bis 29.09.2019

Ab Freitag, den 27.09. finden unsere Mixeclubmeisterschaften statt. Dieses Jahr wird die Clubmeisterschaft in einem kleineren Kreis im Modus Jeder gegen Jeden herausgespielt. Die ersten Spielen finden am Freitag um
17 Uhr 30 auf unserer Anlage statt. Weiter geht´s jeweils am Samstag und Sonntag ab 09 Uhr 30. Damit sollte am Sonntag gegen 13 Uhr der Clubmeister feststehen. Die Ehrung findet direkt im Anschluss an das letzte Spiel im Rahmen eines kleine Sektumtrumks statt. Wer also Lust hat, ist herzlich eingeladen, um die Spieler zu unterstützen. Wir wünschen allen Spielern viel Spaß und interessante Spiele.

Weiterlesen

Adam- und Eva- Turnier 2019 mit neuem Spielmodus

Wie in den letzten Jahren auch ist unser jährliches Adam- und Eva Turnier am Pfingsmontag geplant.

Mehr Ausgeglichenheit, neue Spielaufgaben, mehr Abwechslung und damit mehr Spielspaß sollen durch den neuen Modus erreicht werden. Was bleibt ist die Durchführung des Turniers als eine Art Mixed- Turnier mit wechselnden Partner/innen. Das Turnier ist geeignet für Spieler aller Spielstärken und die Teilnahme ist ab 12 Jahren möglich. Auch für Neumitglieder bietet sich das Turnier an.

Weiterlesen