Platzbelegungssystem

Wir haben die Zeit genutzt, um uns mit dem Thema Platzbelegungssystem näher auseinander zu setzen. Wir wollten weg vom Papier und hin zu einer digitalen Lösung, die unsere bisherigen Regelungen abbildet und ohne viel Aufwand nutzbar ist. Dazu soll sie noch die Anforderungen der Coronaverordnungen erfüllen. 
Dabei sind wir auf das digitale Platzbelegungssystem von Playsports gestoßen und werden es nun schrittweise einführen. 
Alles was man dazu braucht, hat heute jeder in seiner Tasche – ein Smartphone. Zusätzlich wird die kostenlose App von Playsports benötigt.

Sie bietet einen schnellen Überblick über die Platzbelegung auf unserer Anlage und lässt es einfach und schnell zu, einen Platz zu belegen. Diese App wird unser bisheriges System (Eintragen am Clubhaus in die Blätter) ablösen. 

Dazu gibt es nunmehr folgende Vorgehensweise

  1. Herunterladen der App und registrieren.
    Dazu habt Ihr eine detaillierte Anleitung über diesen Link, es öffnet sich ein seperates Fenster: 
    Anleitung – Registrierung Playsports
  2. Abschaffung des Papiersystems zum 14.06.2020
    Ab dem 15.06. ist eine Platzbuchung nur noch über die App von Playsports möglich. Dazu müssen beide Spielpartner vorab registriert sein.

Bitte registriert Euch von daher so schnell wie möglich an Hand der Anleitung. 
Gebt uns Rückmeldungen, wenn etwas nicht geklappt haben sollte!

In einer weiteren Info, erfahrt Ihr dann rechtzeitig, wie die Platzbelegungen durchgeführt werden können und was sonst noch zu beachten ist. 

Ansprechpartner sind Klaus Eisinger (Tel: 0152/33777680, mail: tvlsportwart@gmx.de) , Armin Balduf (Tel: 06205/ 37647, mail: akbalduf@online.de) und Timo Anweiler (Tel.: 01709623078, mail: timoanweiler@gmail.com)